Wilkommen bei den Erben Gottes

Die Erben Gottes sind eine katholische Gemeinschaft in deren Mittelpunkt das Allerheiligste anbetend verehrt wird.

"Anbetung ist die höchste religiöse Handlung."

Während der Eucharistischen Anbetung ist Jesus Christus in der konsekrierten Hostie als wahrer Gott und wahrer Mensch präsent. Sein Wort „Ich bin bei euch…“ (Mt 28,20) wird hier konkret.

Eucharistische Anbetung

Jeden Freitagabend

Eucharistische Anbetung jeden Freitagabend von 19 bis 24 Uhr in der Theresienkapelle der katholischen Kirche St. Franziskus.

Ort der Anbetung

St. Franziskus
Dresdener Str. 29
30179 Hannover

Weitere Infos

Weiteres über die Eucharistische Freitags Anbetung in der Theresienkapelle der Kirche St. Franziskus findet ihr auf der Internetseite der Kirchenzeitung: Die Nähe Gottes spüren
Herausgeber der Kirchenzeitung ist der Bischof von Hildesheim.

Video abspielen

Kapelle der Anbetung​

Die Anbetung findet in der Kappelle der Hl.Thérèse von Lisieux statt. Thérèse von Lisieux war eine französische Unbeschuhte Karmelitin. Sie wird in der römisch-katholischen Kirche als Heilige und Kirchenlehrerin verehrt.

“Anbetung”

"Gäbe es im Himmel einen Tag ohne Anbetung - wäre es nicht mehr der Himmel. Und wenn die Verdammten trotz ihrer Qualen Gott an beten könnten, gäbe es keine Hölle. Betrachtend beten - betend betrachten. Warum gibt es so viele Laue, Haltlose und Gleichgültige? Darum, weil man sich nicht täglich der Betrachtung widmet."
Pfarrer von Ars
Heiliger

“Jesus, ich vertraue auf dich.”

"Alles, was in mir an Gutem ist, hat die heilige Kommunion bewirkt; alles verdanke ich ihr. Ich fühle, dass mich dieses heilige Feuer völlig umgewandelt hat."
Hl. Sr. Faustina
Pexels / pixabay.com

Wir beten an

Die eucharistische Anbetung oder Aussetzung des Allerheiligsten ist eine Gebetsform, in deren Mittelpunkt das Allerheiligste anbetend verehrt wird.

the-rosary-rosenkranz-beten

Wir beten den Rosenkranz

Betet bis das Gebet zur Freude wird. "Freude ist Gebet. Freude ist Kraft, Freude ist Liebe. Freude ist ein Netz von Liebe mit dem man Seelen fangen kann." Mutter Teresa

Lobpreis Gittare

Wir lobpreisen Gott

Die Vernunft kann nur reden. Es ist die Liebe die singt. "Singen werde ich, auch wenn ich meine Blumen mitten aus Dornen pflücken muss." (Therese von Lisieux)

Menü schließen